Schlagwort-Archive: Huahine

Die Gesellschaftsinseln: Marae und heilige Aale

Am Dienstag, den 25.September 2018 bestiegen wir nach langem Mal wieder ein Fahrrad – das war ganz schön anstrengend! Wir wollten die Insel erkunden und uns ein wenig bewegen, also wollten wir kein Auto und auch keinen Motorroller aber für … finish reading Die Gesellschaftsinseln: Marae und heilige Aale

Veröffentlicht unter Logbuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaftsinseln: Marae und heilige Aale

Die Gesellschaftsinseln: „Vanille, Vanille“

Wie Wohl es doch tut sich nach so vielen Regentagen die Beine mal wieder an Land zu vertreten. Außerdem war der blaue Himmel ein echter Ansporn für unseren Tatendrang. So zogen wir mit Trinkwasser und Sandwichutensilien bewaffnet los um herauszufinden … finish reading Die Gesellschaftsinseln: „Vanille, Vanille“

Veröffentlicht unter Logbuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaftsinseln: „Vanille, Vanille“

Die Gesellschaftsinseln: Huahine, die Regeninsel

Huahine gefiel uns auf den ersten Blick, ein hübsches Dorf, super Einkaufsmöglichkeiten, ein guter Dingisteg sowie eine Dusche am Dorfplatz nur 100 Meter daneben, einen Wasserhahn, an dem es Trinkwasser zu zapfen gibt, einen wenn auch etwas unbequemen Platz um … finish reading Die Gesellschaftsinseln: Huahine, die Regeninsel

Veröffentlicht unter Logbuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaftsinseln: Huahine, die Regeninsel

Die Gesellschaftsinseln: Zugeparkt und Weitergefahren

Der Wetterbericht versprach uns unsere gewünschten schwachen bis mäßigen Winde aus Südost. Wir hatten alles Seefest verstaut, Asha hatte uns für die Weiterfahrt das Essen vorbereitet und die Segel waren angeschlagen. Nach dem Frühstück am Dienstag, den 11. September 2018 … finish reading Die Gesellschaftsinseln: Zugeparkt und Weitergefahren

Veröffentlicht unter Logbuch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Gesellschaftsinseln: Zugeparkt und Weitergefahren