Aufbruch von Osttimor – 2.Tag auf See

Datum: Samstag, 28. August 2021 – 12:00 Uhr Osttimor-Zeit
GPS-Position: S 07°57,077‘, E 123°46,057‘
Kurs West, Geschwindigkeit 1kn, Genua III klein gerollt gesetzt, seit Dili 134sm gesegelt, noch zu segelnde Strecke 1943sm von der Gesamtstrecke 2029sm.
Aktuelles Wetter: blauer Himmel aber diesig, 30,6°C im Schiff, Wassertemperatur 28,0°C, Wind 1-2 Beaufort aus Ost, See 0,3-0,5m.

Segeln, entspannen und endlich mal wieder das Meer genießen! Irgendwie ja, denn unsere Seekrankheit ist deutlich harmloser als üblich, vielleicht liegt das ja am Training auf dem Ankerplatz vor Dili. Irgendwie auch entspannend, denn wir haben durch die Möglichkeit weiterzukommen eine neue Perspektive bekommen und irgendwie genießen wir auch das Meer, denn es ist glasklar. Leider entdecken wir dabei auch häufig Plastiktüten in einem halben bis einem Meter Wassertiefe, die an uns vorbeitreiben.
Die Segelbedingungen sind nicht wirklich optimal. Den ersten Tag hatten wir mit gut 2kn Gegenströmung zu kämpfen, die die See ruppig machten und außerdem blies der Wind mit bis zu 30kn (Windstärke 7) auch ziemlich heftig gegen die Strömung, so daß sich das Segeln sehr ungemütlich zeigte. Seit dem gestrigen Nachmittag allerdings hat der Wind abgeflaut bis auf eine vielleicht mal zwei Windstärken, was unsere Segel in der Dünung von bis zum halben Meter heftig schlagen läßt und wir sie so eingeholt haben, bis auf einen Zipfel unserer Genua, der uns noch ein wenig stützt und auch in die richtige Richtung treiben läßt. Zumindest schlagen die Segel dabei nicht kaputt. Gestern Abend zog auch noch ein Gewitter an uns vorbei, ließ uns aber weitgehend in Ruhe. Es wurde nur feuchtwarm aber der befürchtete Regen blieb aus.
Für den Anfang ist das ja zumindest mal ein langsames Eingewöhnen auf unsere wiedergewonnene Segelmöglichkeit.

Viele Grüße aus der Banda See
Asha & Helge
Crew der SY Gegenwind

Dieser Beitrag wurde unter Logbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.